Urs Hartmann


Institutsleiter, Dozent Zertifikat-, LOM- und Diplomlehrgang

Eidg. dipl. Kunsttherapeut (ED), Fachrichtung Gestaltungs- und Maltherapie. Künstler, bildende Kunst HGK (Hochschule der Künste, Zürich), Ausbilder mit eidg. FA.

Kunsttherapeutische Tätigkeit im selbständigen Rahmen seit 1993.

Ehemals langjähriger Dozent an der Schule für Ergotherapie, Zürich; der F+F, Schule für Kunst und Design in Zürich; des Heiligberginstitut, Schule für Bewegungspädagogik in Winterthur.
Ausbilder und Schulleiter am Institut für Humanistische Kunsttherapie, Zürich seit 2009

Anerkannter Therapeut für Selbsterfahrung IHK, Lehrtherapeut, Supervisor, Mentor OdA ARTECURA

Mitautor des Buches „Personenorientierte Maltherapie“, Hogrefe Verlag 2017

Verbandmitgliedschaften:
Fachverband Humanistische Kunsttherapie (FHK)

www.kunsttherapie.ch
urshartmann@kunsttherapie.ch




Denise Huber


Stellvertrentende Institutsleiterin, Dozentin Zertifikat-, Diplomlehrgang und Modul Kunst

Eidg. dipl. Kunsttherapeutin (ED) IHK, Fachrichtung Gestaltungs- und Maltherapie. Ausbilderin mit eidg. FA, Künstlerin bildende Kunst FH (F+F, Schule für Kunst und Mediendesign, Zürich), Ausbildung in psychiatrischer Krankenpflege.


Kunsttherapeutische Tätigkeit im klinischen Rahmen (Psychiatrie und psychosoziale Medizin) von 1996 - 2012 und in eigener Praxis seit 1996 bis heute.
Seit 2009 Tätigkeit als Ausbilderin am Institut für Humanistische Kunsttherapie, Zürich.


Anerkannte Therapeutin für Selbsterfahrung IHK, Lehrtherapeutin, Supervisorin Mentorin und Prüfungsexpertin OdA ARTECURA


Denise Huber ist Vorstandsmitglied des Verbandes schweizerischer Bildungsinstitute für Kunsttherapie (VBK) und Präsidentin des Fachverbandes Humanistische Kunsttherapie (FHK).

 

www.kunsttherapie.ch
denisehuber@kunsttherapie.ch