Weiterbildungen
Personenorientierte Maltherapie

mit Denise Huber, dipl. Kunsttherapeutin (ED)/GPK, Ausbilderin mit eidg. FA

 


Personenorientierte Maltherapie

erforschen und weiterentwickeln


Ausgehend von praktischen Übungssituationen im Atelier mit Personenorientierter Maltherapie, wollen wir uns mit den dabei auftauchenden Fragestellungen auseinandersetzen und damit unser Wissen über die Methodik erforschen und weiterentwickeln.

Voraussetzung: Das Weiterbildungsangebot richtet sich an ausgebildete Mal- und Kunsttherapeuten/ -innen (IHK und ggf. andere), die Interesse daran haben, sich vertieft mit der Personenorientierten Maltherapie auseinanderzusetzen.

Es können einzelne oder auch mehrere Weiterbildungstage besucht werden.

Kursdaten      Samstag, 19. März , 11. Juni und 29. Oktober 2016


Kurszeit          09.15 – 17.00 Uhr


Kosten            pro Tag CHF 230.- (inkl. Material)

Ort                  Malatelier Feldeggstrasse 21, 8008 Zürich

Öffnet internen Link im aktuellen Fensteranmelden (bitte gewünschte Kursdaten angeben)



Personenorientierte Maltherapie
für LOM Quereinsteiger/ -innen


Anhand von „theoretischen“ Inputs sowie „praktischen“ Übungen im Atelier, wollen wir uns
der Methodik der Personenorientierten Maltherapie annähern.

Voraussetzung:Das Kursangebot richtet sich an LOM Quereinsteiger/ -innen sowie an andere Interessierte,
die die Personenorientierte Maltherapie noch nicht kennen und sich einen Einblick verschaffen möchten.

Kursdaten     Freitag, 30. September und Samstag, 1. Oktober 2016

Kosten          für beide Kurstage CHF 460.- (inkl. Material)

Kurszeit         09.15 – 17.00 Uhr

Ort                Malatelier Feldeggstrasse 21, 8008 Zürich

Öffnet internen Link im aktuellen Fensteranmelden

 

 


Fallbesprechungen von Situationen
aus der Praxis mit Personenorientierter Maltherapie


Einzeln oder in der Gruppe werden wir uns mit konkreten Fragen aus Eurer kunsttherapeutischen
Praxis beschäftigen und gemeinsam nach Lösungsansätzen suchen.

Voraussetzung: Das Weiterbildungsangebot richtet sich an Mal-und Kunsttherapeuten/ -innen in Ausbildung
am IHK sowie ausgebildete Mal- und Kunsttherapeuten/ -innen IHK (ggf. andere).

Kurszeit        Termine werden individuell mit der Kursleiterin vereinbart
                     unter denisehuber@kunsttherapie.ch

Ort                Malatelier Feldeggstrasse 21, 8008 Zürich

Kosten          Einzel                  Stundenansatz CHF 140.-
                     Gruppe                Stundenansatz CHF 200.-
                     Gruppengrösse   3 - 4 Personen

Anrechnung   Wird als Supervision angerechnet

anmelden      denisehuber@kunsttherapie.ch


Informationen info@kunsttherapie.ch oder Telefon +41 (0)44 383 53 61